Voicetracking mit mAirlist und D&R Airlite

#1

Hallo zusammen,

ich bräuchte etwas Hilfe, was die Konfiguration von mAirlist in Kombination mit dem Airlite bei Voice Tracking angeht.

Was ich bisher hinbekommen habe: Ich habe in der Windows Konfiguration bei den Aufnahmegeräten zumindest den Voice Tracking USB-Port zuordnen können
(mit Hilfe eines anderen Beitrags hier im Forum).

Das Mikrofon klingt aber bei der Aufnahme nicht so gut wie das im Live-Betrieb der Fall ist (also wenn das Signal wieder ins Airlite zurück kommt). Außerdem würde ich gerne
die Player zuordnen, habe aber keine Ahnung wie. Eigentlich möchte ich ja auch ein Musikbett unter den gesprochenen Text legen.
Es erscheint beim Klick auf den VT-Button in mAirlist ein Fenster mit 3 Spuren: Player A und B sowie das Mikro. In Player A und B sind aber dann die Titel, die in der Playlist folgen.

Am Ende sollen 2 Szenarien möglich sein:

  1. VT während die Sendung gerade läuft
  2. VT ohne laufendes Programm, wo ich nur die VTs an sich mit Musikbett aufnehme und dann für die Sendung z.B. am nächsten Tag einfügen kann und im Mix Editor noch mit dem Titel
    davor und danach sauber abstimmen kann.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar, zahle auch gerne für technischen Support.

Viele Grüße,

Rudi

0 Likes

#2

Kann keiner helfen? :-[

0 Likes

#3

Bitte die Seriennummer der Lizenz ins Foren-Profil schreiben, danke!

0 Likes

#4

Done :slight_smile:

0 Likes

#5

Weils gefühl,äßig hier reinpasst: Ich habe ein Problem: Beim Start von Mairlist wird dieser Fehler angezeigt:
12.11.2016 10:37:48 Fehler Fehler beim Starten der Aufnahme von WASAPI:{0.0.1.00000000}.{f4b32f17-f304-4a9d-9ffa-0d211bc8fb4b}: BASS_WASAPI_Init: BASS error 5001

Mairlist startet dann aber und kann auch bedient werden. Was ist das und wie kann ich ihn beheben? Interessant ist, dass ich bei den Einstellungen gar nichts verändert habe.

Manfred

0 Likes

#6

Hallo Manfred,

dein Problem wurde schon mal in einem anderen Forum beschrieben:

https://www.mairlist.com/forum/index.php/topic,8051.msg54453.html#msg54453

Hast du Windows 10 und hat es auch ohne deiner Kenntnis ein Update gemacht? Check mal die Audiokonfiguration.

0 Likes

#7

Danke für die Antwort! Nein, habe kein Update gemacht ich habe nach wie vor WIN 7 in der 64 Bit Version.

Was mich nur wundert, ich hab gar nichts verstellt oder geändert. Und immerhin, Mairlist funktioniert ja.

Manfred

0 Likes

#8

Deine Version unterstützt das Airlite nicht.

0 Likes

#9

Hatte die falsche (veraltete) Lizenznummer drin, jetzt ist sie aktualisiert.

0 Likes

#10

Zum eigentlichen Thema zurück:

Ich besitze selbst leider kein Airlite. Im Handbuch steht aber etwas über einen Voice-Tracking-Bus:

http://www.d-r.nl/assets/airlite-manual-1.07.pdf - Seite 15

Dort steht, dass man den ON-Schalter lange drücken muss, bis er blinkt. Danach wird das Mikrofon-Signal auf dem Voice-Track-Bus gelegt, der über die USB Soundkarte Nr. 3 zurückgeliefert wird.

Also zunächst in den Windows-Audiogeräte-Einstellungen, Aufnahmegeräte, die richtige der vier USB-Soundkarten identifizieren, und diese dann als Mic Input für das VT in mAirList setzen.

Nun ist noch die Frage, wie man das mit den Playern A/B handhabt. Da steige ich noch nicht ganz durch. Üblicherweise hat man dafür ja einen Off-Air-Bus, wo man dann Player und Mikrofon drauflegt und diese während des VT hören kann.

Das Airlite scheint auch einen Off-Air-Bus (oder “on air 2”, je nachdem, an welcher Stelle man liest) zu haben, dieser ist aber nur über das Konfigurationsprogramm ansprechbar. Macht wenig Sinn.

Alternativ könnte man die NONSTOP-Funktion nutzen und das mAirList-on-air-Signal komplett am Pult vorbeirouten. Dazu müsste man mAirList aber dazu bringen, nur über USB 4 auszuspielen, was wiederum nur über das Ändern der Audiogeräte in der mAirList-Konfiguration geht. Auch nicht das Gelbe vom Ei.

0 Likes

#11

Hallo Zusammen,

ich hänge nun auch schon 2 tage an diesem Thema und komme nicht weiter. Gibt es da schon was neues? Nutze ein Airlite und Mairlist und wollte mich nun an die Voicetracking Funktion heran Tasten. Das Problem ist das mit den Soundeinstellungen nicht ganz klar komme. Kann mir da evtl. jemand bei den Einstellungen helfen?

Viele Grüße Ronny

0 Likes