mAirList hat Schwierigkeiten eine Datei aus der Datenbank abzuspielen

Hallo allen zusammen,

mAirList hat Schwierigkeiten Dateien aus der Datenbank abzuspielen. Ich Formuliere es mal so.
Man erstellt eine Playlist in der Datenbank und man speichert sie als Datei auf dem Rechner. Dann
möchte man es im Event planen in einer bestimmten Uhrzeit. Und da ist das Problem. mAirList greift gar nicht in die Datei und plant sie nicht mal in die Playlist und wird einfach so ignoriert. Selbst wenn ich “einfügen und abspielen” wähle. Auch da reagiert mAirList nicht.

Ich bitte freundlichst um Hilfe und Unterstützung. Da ich hier schlechte Erfahrung hier im Forum gemacht habe, möchte ich freundlich behandelt werden. Bitte habt Respekt. Vielen Dank :grinning:

Liebe Grüße
Koschi22 (Tobias)

Moin,

ich werde aus Deinen Ausführungen leider nicht ganz schlau.

Erster Ansatz aus der Ferne:

Vielleicht liegt es einfach nur an einem fehlenden Haken im Event?

So kann es zum Beispiel sein, dass Du das Häkchen bei der Gültigkeit des Events während des ASSIST-Modus oder AUTO-Modus vergessen hast - da unterscheidet mAirlist nämlich. Ist der Haken bei AUTO nicht gesetzt, wird das Event während aktivierter Automation keine Playlist laden, ebenso bei nicht gesetztem Haken in ASSIST während Du im Assist-Modus bist.

Ist mir anfangs auch passiert und ich wunderte mich, dass da nix ausgelöst wurde.

…halte ich deswegen auch für unglücklich formuliert. Bisher habe ich sowas als Fehlermeldung eher nicht gehört/gelesen.

Sollte das Dein Problem nicht lösen: Vielleicht kannst Du das ausführlicher beschreiben?

→ Welche mAirlist-Version benutzt Du?

→ wo speicherst Du sie nach dem Erstellen mit welcher Endung?

→ was genau wählst Du aus, um das Event zu planen? (Screenshots wären hilfreich)

→ auch hier wären die genauen Eingaben wichtig.

→ “greift” bedeutet was?

→ das kann an vielen Dingen liegen. Deshalb bitte mal per Screenshot festhalten, was genau Du beim Event eingetragen hast.

→ Was genau meinst Du denn mit “reagiert nicht”?

<TL;DR>

Wundere Dich nach so einer Aussage bitte nicht, wenn man Dir danach nicht die Bude mit Antworten einrennt. Ich habe in diesem Forum einen guten Umgang erlebt, selbst wenn man mal sehr unterschiedlicher Ansicht war.

Ich habe aber auch in alleine den letzten sechs Monaten viele Leute erlebt, die diese unbezahlte Community dafür (aus)genutzt haben, nicht selbst nachdenken bzw. sich in die Anleitungen von Mischpulten oder von mAirlist generell einlesen zu müssen und dann angefressen reagiert haben, wenn man ihnen klar (wenn auch diplomatisch) gesagt hat, dass das so nicht läuft.

Du hast offenbar sogar während einer Sendung mit zwei laufenden Encodern samt Ressourcen fressendem StereTool parallel gezockt, dich im Thread beschwert, dass die Kiste abk_ckt - und dich dann angegriffen gefühlt, wenn sich Menschen, die das hier alles unbezahlt in ihrer Freizeit beantworten, ver_rscht fühlten. :wink:

Dass Du dabei dann auch noch genau denen auf die Füße getreten hast, die hier am meisten Ahnung haben, ist doppelt unglücklich.

</TL;DR>

Aber nun zurück zu Deinem Problem. Falls es nicht an den Häkchen bei ASSIST oder AUTO lag, zeige bitte ein paar Screenshots Deines Vorgehens, dann können wir weitersehen. :slight_smile:

Beste Grüße
Stefan

2 Likes

Vielen Dank an Stefan für die detaillierten Fragen, die ich so ähnlich vermutlich auch gestellt hätte. Ich freue mich auf die entsprechenden Antworten.

Ergänzend möchte ich dir zu einer These von dir antworten.

Da das keine Einbahnstraße ist, darf ich dich, vermutlich im Namen aller, um eben solch gleichen Respekt bitten.

Davon ausgehend, stößt du mit diesem ersten Satz zumindest mich (auch als Mitarbeiter der mairlist GmbH) ziemlich vor den Kopf:

Ich bitte um Entschuldigung?

Würde deine These zutreffen, würde der Premium-Support einerseits wie auch das Forum andererseits uns derart die Bude einrennen, dass schon längst ein Bugfix draußen wäre.

Du verstehst sicher, dass die spontane, abwehrende Antwort lauten muss: Nein.

Damit sind wir bei diesem “Respekt-Ding”: Du postulierst hier einfach eine These und stößt uns damit vor den Kopf, indem du behauptest: mAirList hat ein Problem.
Punkt.
Ohne überhaupt erstmal zu fragen, warum das beschriebene Verhalten auftritt, spielst du den Ball in unser Feld und erwartest, dass wir das Problem lösen. Es muss ja schließlich an mAirList liegen.

Vermutlich war deine ursprüngliche Absicht: Was du vorhast gelingt dir nicht und du möchtest mit uns gemeinsam herausfinden, wo es im Ablauf klemmt. Das ist vollkommen okay und auch legitim. Wir alle können so auch etwas lernen.

Damit zurück mit der Sache mit dem Respekt: Vielleicht war es einfach nur unglücklich ausgedrückt. Vielleicht ist es auch einfach deine Art. Vielleicht ist es deine Wahrnehmung, die das als vollkommen normal ansieht. Ich weiß es nicht.
Aber mit dem Auftritt, dem ersten Eindruck kannst du viel erreichen - und ebenso gut zerstören.

Vielleicht beginnen wir einfach nochmal neu mit deinem Eröffnungspost:

  • Hat mAirList tatsächlich Schwierigkeiten mit einer bestimmten Funktion?
  • Greift mAirList nicht in die Datei (was auch immer das sein soll)?
  • Ignoriert mAirList wirklich die Dateien?

Ach ja, und ganz am Rande: Wer ist “man”? Schreibst du wirklich für dich selbst oder eventuell für einen Dritten, z.B. einen Mitarbeiter von dir?

1 Like

Das Problem hat sich von alleine wieder gelöst. Ich werde euch nicht erklären woran es gelegen hat.

Ich werde hier nie mehr hier etwas schreiben bzw. ein neues Thema eröffnen. Es ist mir zu unfreundlich. Und wie kann das sein das ihr das nicht vergessen könnt was Monate her ist wo ich Probleme hatte mit den zwei Encoder mit zusätzlichen Einstellungen? Wenn ihr mich ärgern möchtet seit ihr bei mir an der falschen Adresse. Punkt.

Ich werde all eure Fragen nicht beantworten. Alles gute und bleibt Gesund.

Tschüss.

PS: Es wird auch keine Entschuldigung geben. Wofür denn? Für nichts. Genau.

Bitte antwortet nicht und will darüber auch nichts mehr lesen. Danke für euer Verständnis.