Aux-Eingang

Der Haken hier ist nicht gesetzt?

Ansonsten könnte man mit etwas Gewalt nachhelfen und folgendes als Backgroundskript installieren:

procedure OnLoad;
begin
  ExecuteCommand('<ID für Fernsteuerung> OFF');
  Encoder.GetConnections.GetItem(<Nummer des Aux-Encoders>).SetEnabled = false;
end;

begin
end.


Nachgeholfene Grüße

TSD

Ich hab’s mal kurz nachgebastelt. Macht genau, was es soll.
@Tondose hat recht. Auch ich vermute, dass du in der Button-Konfiguration den Haken gesetzt hast. Ohne Haken = startet inaktiv.

Ansonsten: In der Konfiguration die “Aktionen bei Start” überprüfen.

Korrekt.
Der Button selbst zeigt nur an, ob er aktiv ist oder nicht. Ob du Befehle dabei hinterlegt hast oder nicht, ist irrelevant. Dementsprechend gibt es auch keinen Rückkanal.
Sprich: Die optische Anzeige wartet nicht auf die korrekte Ausführung des hinterlegten Befehls geschweige denn auf die Bestätigung der Ausführung.
“No Feedback”, sorry.

Die Sonntage (29.12.2019) verbringe ich ebenfalls meist im Kreis der Familie. :wink:

Danke. Ihr habt mir wieder sehr geholfen, ich werde das alles Prüfen, wenn ich im Homestudio bin. Danke schon einmal.

Grüße von Unterwegsd

Ob’s wirklich hilft, wissen wir dann.

Es kann sein, daß ich mit obigem Skript ein wenig auf dem Holzweg bin, also im Zweifel eher so:

procedure OnLoad;
begin
  ExecuteCommand('<ID für Fernsteuerung> OFF');
  ExecuteCommand('ENCODER INPUT AUX OFF');
end;

begin
end.

 

Grüße nach unterwegs

TSD

Moment mal: Steuerst du den Zustand des Eingangs mittels Kommandos über deine Fernsteuerungs-Tastatur oder tatsächlich den Button? :thinking:

Eben. Mach’ mich doch nicht so durcheinander!

Ich lese das so: Du brauchst den Button gar nicht als Schaltfläche, weil du ON/OFF des Aux-Eingangs über die Fernsteuerungs-Taste vornimmst.
Statt dessen müsste das System (via Script) den Zustand des Aux-Eingangs abfragen und dir den aktuellen Status in einem Feld anzeigen.

Stimmt das?

Na ja, so falsch muß das gar nicht sein, ist sogar nicht uncharmant (und nicht nur, weil ich es genauso mache): Der Button fungiert als Rückmeldung über den Schaltzustand und kann, so gewünscht, zum Schalten auch angeklickt werden. Wie das genau geht, steht hier beschrieben.
 

Geschaltete Grüße

TSD

2 Likes

Richtig Erkannt. Normal brauche ich den Button in der Tat nicht, aber als Rückmeldung macht das für mich durchaus Sinn. Ich bin ein Noob und nur HOBBY Moderator ^^

Grüße aus DUS

Auch (und gerade!) Hobbymoderatoren dürfen und sollen von einer ergonomischen Umgebung bei der Arbeit profitieren!
 

Übersichtliche Grüße

TSD

Unsere Kunden schätzen die Vielseitigkeit unserer Software, die sich an die unterschiedlichsten Einsatzszenarien anpassen lässt: Vom digitalen Selbstfahrerplatz über vollautomatisierte DAB- und Webchannels bis hin zum Webradio-Heimstudio. Und auch wir selbst glauben, dass jeder Radiomacher eine professionelle Software verdient hat, ganz gleich, was er sendet, und wo er zu hören ist.

Quelle: https://www.mairlist.com/de/unternehmen/

Hey!
Ich bin nun wieder Zuhause und habe nun versucht das Anzupassen. AUX ist nun standartmäßig offline, allerdings funktioniert das Umschalten mit der PREH-Tastatur nun nicht. Hier meine Konfigurationen:

Ich habe nun auf meiner PREH-Tastatur zwei Buttons, einmal für AN und einmal für aus, also habe ich auf dem Reiter “Aktionen” einen weiteren “Eingang an oder Ausschalten” hinzugefügt.

EINGANG AN:

EINGANG AUS:

Fernsteuerung:

Drücke ich auf Taste ON wechselt der Button nicht, ebenso bei OFF.

Alles richtig.

Nochmals: Mit der Fernsteuer-Tastatur bedienst du nicht den Button, sondern die Funktion an sich.
Der Button fragt aber den Zustand des Eingangs nicht ab (theoretisch könnte der Button optisch etwas signalisieren, das gar nicht ausgelöst bzw. geschaltet wurde).

Wenn du also nicht per Mausklick den Eingang über den erweiterten Button ein- und ausschaltest, dann benutze ihn, um via Script und Fernsteuer-ID den Zustand anzeigen zu lassen.
@Tondose hatte auf diese Möglichkeit hingewiesen.

Tipp am Rande: Du musst nicht eine zusätzliche Taste auf der Fernsteuerung verbraten, weil man mittels ON/OFF auf einer Taste den Eingang umschalten (togglen) kann.
Du hast ja zuhause für dein Licht auch keine zwei Druckschalter - einen für An und einen für Aus, oder? :wink:

Ok. Ich habe nun die Fernsteuerung auf EINE Taste gelegt. Wo kann ich die ID für die Fernsteuerung einsehen? Wie muss ich das Script von @Tondose abspeichern ? Einfügen vermutlich als Hintergrund-Script?

In der Konfiguration für den erweiterten Button kannst du eine ID vergeben, die mit dem Script übereinstimmen muss.
Diese ID ist frei wählbar, sollte aber unique sein.

Korrekt. :+1:

Ok. Funktioniert so aber irgendwie trotzdem nicht.

Die Datei habe ich “aux-button.mls” genannt. Diese als Hintergrund-Script eingefügt. Den Umschaltbaren Button habe ich die ID: “AuxButton1” gegeben und so auch in der Datei hinterlegt. Der Button schaltet so aber nicht um, wenn ich den Eingang AN oder Ausschalte.

Bin ich zu Blöd?

Das können wir erst feststellen, wenn Du Dein Skript gepostet hast. :wink:

Sonntägliche Grüße

TSD

P.S.: Als Code, bitte. :slightly_smiling_face:

Ja deins oben:

procedure OnLoad;
begin
  ExecuteCommand('<AuxButton1> OFF');
  ExecuteCommand('ENCODER INPUT AUX OFF');
end;

begin
end.

Des weiteren ist der Eingang AUX nun immer AN, wenn ich mAirlist starte. Ich sehr hier gerade nicht mehr durch xD

Da fehlen noch ein paar Zeilen. Es muß so aussehen wie dieses:

var
  ModeAuxOn: boolean;

procedure OnLoad;
begin
  ModeAuxOn := false;
  ExecuteCommand('AuxButton1 OFF');
  ExecuteCommand('ENCODER INPUT AUX OFF');
end;

procedure OnExecuteCommand(Command: string);
begin
  if NOT ModeAuxOn AND (Command = 'AUX ON/OFF') then begin
    ModeAuxOn := true;
    ExecuteCommand('AuxButton1 ON');
    ExecuteCommand('ENCODER INPUT AUX ON');
  end
  else if ModeAuxOn AND (Command = 'AUX ON/OFF') then begin
    ModePauseOn := false;
    ExecuteCommand('AuxButton1 OFF');
    ExecuteCommand('ENCODER INPUT AUX OFF');
  end;
end;

begin
end.

(Aus dem Handgelenk, ungetestet.) Bitte beachte die im obigen Link (diesem hier) beschriebenen Eigenschaften des Buttons. Als Befehl für den Hotkey trägst Du AUX ON/OFF ein.

Erläuterte Grüße

TSD

Hey. Danke für deine Mühe. Funktioniert aber nicht:

29.12.2019 19:55:58 Fehler Fehler beim Laden des Hintergrund-Scripts C:\Users\J-PHe\mAirlist\aux-button.mls: [Error] (3:3): Unknown identifier ‘ModeAuxOn’

Ich schau mir den Link mal an… Kompliziert dieses mAirlist

Dann hast Du

var
  ModeAuxOn: boolean;

unterschlagen.

Oh. Da ist doch beim Kopieren ein Fehler unterlaufen.