Zeilenumbruch im Logfile vermeidbar?

Ich benutze das Programm “butt” (http://butt.sourceforge.net/) zum Streamen und Mairlist zum Abspielen der Title.
Ich lasse von Mairlist einen Logfile generieren (einzeilig) die ich dann mit “butt” einlese.
butt hat einen Filewatcher der dann merkt, wenn sich der Log geändert hat.
Dummerweise generiert Mairlist immer ein Zeilenumbruch im Log.
Mit Shoutcast war das übertragen der Title so kein Problem nur IceCast mag diesen Zeilenumbruch überhaupt nicht.
Ist es denn möglich, dass Mairlist diesen Zeilenumbruch in der Logdatei vermeidet ?
Ich hab mir behelfsmäßig ein Filewatcher mit Node JS geschrieben, was den Inhalt der Log Datei trimmt und zurückschreibt, aber auf dauer ist das ne schlechte Lösung.

Ein Zeilenumbruch? An welcher Stelle denn? Und wie sieht das in mAirList konfigurierte Zeilenformat aus?

Hallo Torben, der Zeilenumbruch erfolgt immer nach dem Logeintrag also nach Artist - Title (siehe Screenshots)
butt zeigt das auch an.


step1.PNG

step2.PNG

step3.PNG

Ok, ich sehe, was du meinst.

Ich würde aber mal sagen, die “Schuld” liegt hier bei diesem butt.

mAirList verwendet, wie unter Windows üblich, als Zeilentrenner. Und fügt dies auch tatsächlich hinten an den Text an, selbst wenn man die Option “Jedesmal überschreiben” aktiviert hat.

butt hingegen scheint nur, wie unter Unix, nach als Zeilentrenner zu schauen, das davor betrachtet er noch als Teil des Texts, was offensichtlich falsch ist. Zumindest unter Windows (aber sicherheitshalber auch den anderen Betriebssystem) sollte seine Software immer damit rechnen, dass die Zeilen mit abgeschlossen sind.

Nimm doch mal Kontakt zu dem Entwickler auf, ob er das kurzfristig ändern kann. Sonst müssen wir einen Workaround basteln.

Nachtrag:

Ein Workaround könnte es sein, dass Format in mAirList in “%a - %b%n” zu ändern, dann fügt mAirList ein zusätzliches hinter dem Text ein - wenn wir Glück haben, erkennt butt das als Zeilenende und ignoriert den Rest der Datei.

Hallo Torben, dass ist es. Das mit dem %n funktioniert.
Vielen Dank für deine Mühe.

Super.

Vielleicht freut sich der Autor aber dennoch über einen Hinweis :slight_smile:

ich hab dem Entwickler eine Mail geschickt :slight_smile: