Stumme aufnahme

Hallo Zusammen
Ich habe folgendes Problem also ich habe in den System Steuerungen einen Ordner zum aufnehmen in diesen Ordner ausgewählt aber wenn ich jetzt etwas aufnehme dann taucht es zwar in meinem Ordner auf und ich kann es auch abspielen aber wenn es dann abgespielt wird dann höre ich nix.

PS: Ich benutze windows 10 und die aktuellste version von mairlist.

Damit ich es richtig verstehen und einordnen kann:
Kannst Du bitte den genauen Zusammenhang mit mAirList beschreiben?

Vielen Dank.

Der Zusammenhang mit mairlist ist das ich darüber aufnehme und ich andere mp 3 Dateien die nicht von mairlist kommen abspielen kann.

Bzw wenn ich sie abspiele etwas hören kann.

Ich habe das jetzt auch nochmal mit einem anderen wiedergabeprogramm versucht geht immer noch nich aber wieder nur das was von mairlist in den ordner aufgenommen wurde.

Ich habe im Praxistest versucht, das Problem nachzuvollziehen und kann keinen Fehler finden.

Die Screenshots meines Tests zeigen …
a) die Konfiguration des Mitschnitts,
b) die sauber aufgezeichnete und aufzufindende Datei im Explorer sowie
c) ihr problemloses Abspielen.

Mag ja sein, dass ich Deine Fehlerbeschreibung nicht richtig verstehe. Vielleicht schreiben wir aneinander vorbei?

Ich kann nur bestätigen: mAirList funktioniert für einen Mitschnitt bzw. eine Aufzeichnung (Vorproduktion) einwandfrei und ohne Fehler.
Bitte überprüfe Deine Arbeitsschritte / Vorgehensweise auf etwaige Abweichungen oder Unstimmigkeiten.


mAirList 6.1 Ausgabe in Datei.png

Mitschnitt gespeichert.png

Mitschnitt spielt einwandfrei.png

Aufnahmesoundkarte nicht korrekt eingestellt?

Hallo, hatte ich am Anfang auch, hängt damit zusammen, das die Aufnahme auf die Falsche Ausgabe gelenkt wird! Es findet zwar eine Anzeige und Aufnahme statt, aber die widersprechen sich. Bei der Aufnahme darauf achten, das die Aufnahme auf die wirklich gewünschte Adresse gelenkt wird, dann gehts. (Konfig über Startmenü vornehmen). Wenn in VT ein Ausschlag zu sehen ist, sollte im File auch was vorhanden sein. Wenn z.b. auch mit VLC nix zu hören ist, hat eine Aufnahme ohne Daten statt gefunden.

LG High…

Tatsächlich! Auf die Variante bin ich auch noch nicht gekommen. :-[

Testweise habe ich gerade das Playlist-Element “5 Minuten Stille” als *.wav in die “Aircheck-Ausgabe” gelenkt und bekam eine Datei ≈ 50 MB, aber mit einer flat line in Audacity.
Das richtige Routing sollte der Schlüssel zur Lösung sein.