Frage zum Erstellen von Datenbank-Playlisten

Wenn ich per Event eine Datenbankplaylist erstellen lassen will, gibt es ja die Option “Aktuelle Stunde mit einbeziehen”. Bezieht sich das auf die Inhalte (Titel/Interpret) oder auf die Zeitplanung? Kommen da die Einstellungen hinsichtlich Track-Abstand, Interpret-Abstand und dergleichen zum tragen?

Es geht darum, ob du die aktuelle Stunde neu erzeugen oder erst ab der nächsten Stunde neu planen möchtest.

Okay, danke. Dennoch wüsste ich gerne, ob der Track-Abstand usw. beim stündlichen Erstellen berüchsichtigt wird oder ob das nur Auswirkungen hat, wenn ich die Playlisten für mehrere Stunden oder Tage über die DB-Verwaltung erstelle.

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, alle im Voraus erstellten Playlisten in einem Schwung zu leeren? Im Augenblick müsste ich ja jede Stunde einzeln leeren…

Die Abstände werden auch bei stündlicher Generierung beachtet. (Allerdings nur in den neuesten Snapshots, da gab es bis letzte Woche einen Bug…)

Playlisten kannst du wochenweise löschen, wenn du in der Datenbankverwaltung auf den “Gehe zu”-Button klickst und im Auswahldialog mit rechts auf die Tabelle klickst.

Hui, da habe ich ja Glück, das ich Snapshot-technisch immer aktuell bin 8)

Danke für den Hinweis mit dem Löschen der Playlisten, hat gut geklappt.