Behringer DX2000usb umbau und mairlist steuerung

Hallo,

Ich möchte mir ein dx2000usb kaufen weiß leider nicht wie ich die eizelenen tonspuren von Mairlist auf mein pult kriegen soll. hotstart buttons werden von mir via gamepad steuerung aktiv geschaltet. zudem möchte ich mir eine cardwall bauen mit einem gamepad. mein problem besteht nur darin das ich keine ahnung habe wie ich z.B deck a … auf das michpult zu bekommen habe an meinem pc nur 2 audio ausgänge und habe keinen platz für eine interne soundcard geht auch eine externe lösung mit 5.1

MFG

Mit einem passenden Audiokabel und der passenden Einstellung in der mAirList Konfiguration.

Für eine weitergehende Unterstützung wäre es hilfreich, wenn du dich gegenüber dem mAirList Siupport Team als ehrlicher Lizenzinhaber identifizierst (die Seriennummer im Profil ist nicht für alle sichtbar :wink:)

Das ist in der Tat ein sehr einengendes Limit, da hast du recht.

Ja.

ich besaß eine mairlist lizenz die leider durch einen defekten pc weg ist weiß meine daten leider nichtmehr wen ich weiß wie ich das dx2000usb sicher mairlist gesteuert nutzen kann werde ich eine neue lizenz kaufen

Die Lizenz verschwindet nicht automatisch mit defekten PCs, das ist die gute Nachricht.
Bitte wende dich an support @ mairlist.com, da können wir dir gezielt helfen (das ist nichts für die Öffentlichkeit).

Bis dahin kannst du ja mit einer 30-Tage-Demolizenz arbeiten, aber auch die hat eine Seriennummer. :wink:

Und dann sehen wir weiter, wie wir dein (noch nicht gekauftes) Pult am effizientesten an den Start bringen können.
Okay?

Gruß, Uli

ja das ist mir klar aber die ist ja nicht im meinem namen gekauft worden ich habe diese damals geschenkt bekommen und ich habe dazu keine daten mehr und kontakt zu der person habe ich auch nicht mehr da er nichtmehr im radio team ist Demo habe ich noch nicht in betracht gezogen seiddem ich mairlist nichmehr habe sende ich leider nicht mehr

MFG

Schau mal, was ich für Dich habe:

  ,  ,  .  ,  ,  ,  .  ,  .

Nichts für ungut, aber mit diesen kleinen Fitzelchen an den richtigen Stellen wären Deine Beträge wirklich besser zu lesen.

Und wie @UliNobbe geraten hat: Insbesondere in solchen Fällen kontaktiere bitte den Support über die obige Mailadresse. „Da wird Dir geholfen.“ Zum Beispiel wirst Du noch den Namen der Person wissen und/oder wann das etwa war und noch viel mehr.

(Bitte hierauf jetzt nicht im Forum antworten, sondern die E-Mail bemühen!)

TSD

sucht jetzt noch ein paar Versalien :wink:

2 Likes

Das lässt sich ja ändern.

Eine Sache von fünf, maximal sieben Minuten. Dauert höchstens zwei durchschnittliche Adult Contemporary-Titel lang, fertig.

Was mich - und vielleicht auch andere hilfsbereite Nutzer - irritiert: Du hast weder eine neue (eigene) Lizenz noch (zumindest) eine Demo-Lizenz, plumpst aber ins Forum mit Hardware-Kaufvorstellungen und bittest um Support, wie man mAirList diesbezüglich konfiguriert.

Um es diplomatisch auszudrücken: So ein Verhalten / eine Erwartungshaltung empfinde ich als befremdlich.

Obwohl am Wochenende keine offizielle Support-Zeit ist, habe ich am Samstag Abend im internen System mal ein wenig recherchiert und konnte nicht feststellen, dass du irgendwie in Richtung Demo-Lizenz oder Support aktiv geworden bist.
Bitte korrigiere mich, wenn ich mich täusche.

Statt dessen schreibst du fröhlich im Forum weiter und was ich da lese, veranlasst mich zu einer…

[Ausnahme]

Lizenzfragen gehören in den Support, ganz klar.
Hier offenbart sich aber gerade etwas, das wegen der Allgemeingültigkeit für jeden nachzulesen sein soll(te).

Was du in der #5 beschreibst, ist 1.) ein Verstoß gegen die Spielregeln, von denen die gesamte Community profitiert, solange sich alle dran halten und 2.) ein grundlegender juristischer Irrtum.

Fangen wir mit den Spielregeln an, Zitat:

Spielregeln

Damit der Privatanwender-Rabatt funktioniert (und unser Kerngeschäft nicht kaputt macht), gibt es eine Reihe von Spielregeln, die alle einhalten müssen:
(…)

Nur für dich selbst

Du darfst die Software nur für dich selbst verwenden, die dauerhafte Überlassung oder Weitergabe an Dritte ist untersagt. (Natürlich ist es in Ordnung, wenn hin und wieder ein Freund als Co-Moderator vorbeikommt. Wir wollen aber nicht, dass die Software “hintenrum” privat gekauft und dann an einen nichtberechtigten Nutzerkreis weitergegeben wird.) Ein späterer Weiterverkauf der Software ist zulässig, sofern der Käufer ebenfalls die Privatanwender-Bedingungen erfüllt.

Quelle: https://www.mairlist.com/de/privatanwender/
Hervorhebung von mir

Jetzt zum juristischen Aspekt.

So, wie du das beschreibst, hast du: Nichts.
Noch nicht mal ein Geschenk.

Ein Geschenk beschreibt eine Eigentumsübertragung ohne Gegenleistung, soll heißen: Du darfst es behalten, komme, was da wolle (es gibt nur eine Ausnahme, aber die tut hier nichts zur Sache).
Du hast es aber nicht, also wurde dir auch nichts geschenkt, sondern lediglich überlassen, und damit sind wir wieder beim ersten Punkt.

Natürlich gibt es bei mAirList sogenannte “Moderatoren-Lizenzen” für Radios bzw. deren Inhaber, aber a) kann man die nicht verschenken, sondern nur verleihen und b) wäre es schon sehr merkwürdig, wenn ein Nicht-Radio-Inhaber Moderatoren-Lizenzen hätte und diese beim Verlassen des Radios mitnimmt.

Kurzum: Irgendwas passt hier nicht zusammen, ja, es riecht sogar eigenartig.

An deiner Stelle hätte ich entweder so rasch wie möglich eine Demo-Lizenz aktiviert (und dann würden wir vom Team das auch sehen) oder zumindest den Support kontaktiert.
Statt dessen lese ich hier ein tatsächlich nur schwer lesbares Geschreibsel, das man früher mal in der Journalistik als “Räuberpistole” bezeichnet hat.

Aus diesem Grund mache ich jetzt etwas, das ich als “Community-Schutz” überschreiben werde.
:exclamation: mAirList kann für Privatanwender nur dann weiterhin so günstig angeboten werden, wenn sich alle an die Spielregeln halten. Da wir von unserer mehrheitlich ehrlichen und wirklich großartigen Community profitieren und das auch so bleiben soll, ziehe ich jetzt hier einen Schlussstrich.

  • Du darfst im Forum bis auf weiteres nur noch lesen (und suchen), aber nicht mehr mitschreiben.
    Das ändere ich erst wieder, wenn du nachweislich einer von den “Guten” der Community bist.

  • Kontakt kannst du mit mir per PN oder eben über die Mail an den Support aufnehmen.
    Bis dahin denkst du noch mal drüber nach, was das für ein komisches Geschenk sein soll, wer da so alles Mist gebaut hat und ob du vielleicht über den Tisch gezogen worden bist.
    :warning: Bitte versuche nicht, uns von mAirList über den Tisch ziehen zu wollen. Das wäre eine denkbar schlechte Idee.

  • Sollte dieser Thread aus dem Ruder laufen, schließe ich ihn, bis wieder der Wunsch aufkommt, produktiv zu dem Thema weiter zu schreiben.

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Sonntag und einen angenehmen Start in die neue Woche.

[/Ausnahme]

2 Likes