Aircast vs Mairlist und Lizenzen

Guten Morgen,

wir schaffen uns gerade eine neues Digitales Pult von D&R an. Plan ist Mairlist als Playout zu benutzen.
Wie ich in einem anderen topic bereits gelesen hatte ist das Aircast eine abgespeckte Professional Version von Mairlist ist. Die lediglich D&R Pulte unterstützt und dann der Support auch über D&R läuft.

Für unsere Fälle da wir ja sowieso nur unser neues Pult nutzen würden wäre das ja wenn es keine weiteren einschränkungen gibt ein passendes Angebot.

Die Frage die sich letztlich noch für uns ergibt ist was wir wirklich an Lizenzen kaufen müssen.
Denn es wird bei uns zwar nur 1 Playout auf dem Senderechne geben. Aber im Hintergrund müssen sicherlich mindestens 4 Leute die Planung machen, also so denke ich, in der Datenbank Anwendung arbeiten.
Müssen wir jetzt dafür 4 komplette Lizenzen kaufen inkl. 4 Playouts oder gibt es hierfür eine andere Lösung. Und Ergo im umkehrschluss könnte eine Lizenz von Aircast dies?

Über eine Antwort wäre ich euch dankbar.

Gruß Marco von RadioRFM

Hallo Marco,

um dich / euch hierzu passend beraten zu können, wende dich bitte direkt an den Vertrieb von mAirList.
Du kannst mich gerne unter (0231) 586 99 15-0 anrufen.

Gruß, Uli